Wie schnell wachsen Kinderfüße?

Kinderfüße wachsen rasant ­– jeden Monat um etwa einen Millimeter. Im Kleinkindalter können sie sogar bis zu 2 Zentimeter im Jahr wachsen.

Mit zunehmendem Alter verlangsamt sich dann das Fußwachstum. Abgeschlossen ist es erst zwischen etwa 15 Jahren (bei Mädchen) und 17 Jahren (bei Jungen).

Durchschnittliches Wachstum pro Jahr

2. bis 3. Lebensjahr: 2 bis 3 Größen

3. bis 6. Lebensjahr: 2 Größen

6. bis 10. Lebensjahr: 1 bis 2 Größen

Gerade im Kleinkindalter ist es wichtig, dass die Schuhe im richtigen Maß „mitwachsen“. Kinderfüße sind weich und biegsam, deshalb spüren Kinder leider selten, wenn der Schuh drückt. Damit sie keine schlecht passenden Schuhe tragen, sollten regelmäßig die Füße gemessen und die Schuhgröße kontrolliert werden.

Die Lurchi-Fußmess-Aktion

Eine Fußmess-Aktion mit knapp 300 Kindergartenkindern im Alter zwischen zwei und sechs Jahren ergab:

68,9 %: Die Schuhe sind zu klein.
11,8 %: Die Schuhe sind zu groß.
19,3 %: Die Schuhe haben die richtige Größe.
By | 2017-12-22T17:36:21+00:00 November 23rd, 2017|